Pons stellt deutsches Wörterbuch ins Netz

10/08/2009 um 14:53 | Veröffentlicht in 3rd Party Application | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , ,

Der Schulbuchverlag Klett stellt die deutsche Rechtschreibung unter seiner Marke Pons kostenlos ins Internet. Bisher hat sich das Unternehmen vor allem durch seine Fremdsprachenwörterbücher einen Namen gemacht.

Unter http://www.pons.eu finden sich seit 27.07.2009 140.000 Stichwörter der deutschen Sprache. Das Online-Nachschlagewerk soll wöchentlich aktualisiert werden, indem User Vorschläge zu neuen Wörtern (z. B. „twittern“) machen. Diese werden von den Redakteuren geprüft und bei positiver Bewertung übernommen. Dieses Angebot dürfte dem Duden Verlag spürbar Konkurrenz machen, denn dieser stellte bisher nur einen Teil seines Nachschlagewerkes online.

Mit freundlicher Genehmigung von Unternehmenstexte.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: