New Yorker titelt mit Iphone-Zeichnung

26/05/2009 um 14:02 | Veröffentlicht in 3rd Party Application, Apple, Iphone | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , ,

Jorge Colombo, seit 15 Jahren Cover-Zeichner des Magazins The New Yorker, hat zu einer ganz neuen Methode gegriffen, um das Titelblatt der heutigen Ausgabe zu gestalten: Die kleine Straßenszene fertigte er mit seinem Iphone an. Er benutzte dafür das Programm Brushes und zeichnete en plein air vor dem Wachsfigurenkabinett Madame Tussaud’s am Times Square.

Das Programm hatte er eigentlich nur zum Zeitvertreib angeschafft. Doch dann entdeckte er die Vorteile an der neuen Art zu Zeichnen: Im dunkeln geht es auch, und die Menschen auf der Straße fühlen sich nicht beobachtet: Sie denken, er beantwortet Emails.

Ein  Video (Bestandteil des Programms) zeigt außerdem, wie die Zeichnung entstanden ist.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: