Die Spur führt nach München

21/04/2009 um 22:16 | Veröffentlicht in Aussenwelt | Hinterlasse einen Kommentar

Gestern fühlte ich mich von einem Plakat beim Telefonieren ertappt. Auch nach dem Gang durchs Treppenhaus und über die Straße konnte ich darauf keinen Verantwortlichen entdecken, allerdings ein zweites Plakat der Sorte um die Ecke. Vorhin blitzte im Werbefernsehen ein sekundenlanger Spot auf. Das Rätsel blieb. Doch nun, über eine Werbung auf morgenpost online, habe ich die Ursache der Kampagne entdeckt. Und siehe da, es ist ein Kunstprojekt!

Ein Kunstprojekt, das Telefonezeichnungen sammelt und in München auf die Mauern einer Kulturfabrik klebt. „Doodlen“ nennt der dafür verantwortliche Künstler Carl-H1 Dax ganz aglizistisch das Kritzeln unter Ablenkung. Mit der Sammlung verbunden sind ein Ausstellungsprojekt und ein Wettbewerb. 326 Zeichnungen wurden bisher eingesandt, der allgemein flotte Strich spiegelt wahrscheinlich eher nicht das weitverbreitete Musterzeichnen… mit meinen ausgemalten Buchstaben werde ich da sicher nicht teilnehmen… interessant aber, dass das Projekt es auf bundesweite Plakatwände und ins Fernsehen geschafft hat. Offenbar ist der Inititator sehr gut vernetzt, liegt vielleicht daran, dass er auf viele Jahre als Chef einer Werbeagentur zurückblickt.

22.4.: Das Doodleart-Projekt nimmt in Berlin an einer Benefiz-Versteigerung von „Ein Herz für Kinder“ teil. Da gibt es Kritzeleien von Promis höchstbietend zu erwerben. Die Bildzeitung weiß, wo.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: