Neuheit – Das virtuelle Sekretariat mit Blackberry-Anbindung

28/02/2008 um 16:52 | Veröffentlicht in 3rd Party Application, BlackBerry Links, My Mobile Office, telesense | Hinterlasse einen Kommentar

Die Telesense Kommunikation GmbH bringt das klassische virtuelle Sekretariat mit einer Blackberry-Anbindung auf den aktuellsten Stand der Technik. Die Marktneuheit My Mobile Office 2 Go erweitert den etablierten Telefonservice My Mobile Office um die hauseigene, interaktive Bürosoftware My Mobile Mail. Der telefonische Auftragsdienst übernimmt damit auch die Terminverwaltung, ist per eMail-Pushdienst mit dem Mobiltelefon des Kunden verbunden und von dort aus leicht und kostengünstig steuerbar.

Das bewährte My Mobile Office ist das virtuelle Büro, mit dem die Telesense GmbH die Anrufannahme durch eine externe Sekretärin speziell für Kleinunternehmer, Freiberufler und mittelständische Firmen zu günstigen Preismodellen anbietet. Die Version My Mobile Office 2 Go entlastet den Auftraggeber noch besser und bringt Zeitgewinn für’ s Kerngeschäft.

Wie funktioniert’ s? Der auch als Einzelprodukt angebotene Service My Mobile Mail beinhaltet ein Email-Postfach nebst vollständigem Outlook-Kalender, beide können parallel auf verschiedenen Rechnern und dem Mobiltelefon oder Smartphone eingesehen und bearbeitet werden. Auch die virtuelle Sekretärin hat so die Termine im Blick und kann Terminabsprachen in die Anrufannahme integrieren. Nimmt sie Änderungen vor, werden diese genau wie die Anrufinformationen in Echtzeit auf dem Rechner oder dem Handy des Auftraggebers angezeigt. Ihm wird vielfach der Rückruf beim Anrufer abgenommen, vice versa ermöglicht der Pushdienst das unkomplizierte Einstellen der Informationen für das Sekretariat.

Die Vorteile von My Mobile Office 2 Go
* Zeitgewinn durch Delegation der Terminvergabe
* Echtzeitsynchronisation mit dem Mobiltelefon – und umgekehrt!
* Einfache Kommunikation der Informationen für die Sekretärin
* Alle E-Mails werden automatisch auf das Handy gepusht
* Kosten für SMS-Benachrichtigungen entfallen

Die Grundgebühr für die Erweiterung des bestehenden My Mobile Office-Tarif beträgt günstige 7,50 Euro netto monatlich (Einmalige Einrichtungsgebühr 24,95 Euro). Für den Datenverkehr zum Mobiltelefon berechnet der Mobilfunkanbieter etwa 10 Euro im Monat. My Mobile Mail und My Mobile Office 2 Go werden von Blackberrys, Mobiltelefonen der Nokia E und N-Serie, Geräten mit Windows Mobile und von diversen Symbian-Telefonen (Sony Ericsson P-Serie) unterstützt.

Alle Informationen unter http://www.my-mobile-office.com

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: