Mobilfunk-Kuchen wird neu verteilt

27/01/2008 um 20:22 | Veröffentlicht in Markt | Hinterlasse einen Kommentar

Bei der seit 10 Tagen laufenden Auktion der Lizenzen für breitbandtaugliche Mobilfunkfrequenzen im 700-MHz-Band in den USA klettern die Preise: Momentan liegen die Gebote bei insgesamt 3,7 Milliarden Dollar – die Summe setzt sich aus den jeweils höchsten Einzelofferten für mehrere Frequenzblöcke zusammen. Die Frequenzen werden durch den Übergang zur digitalen Fernsehübertragung im nächsten Februar in den USA frei und durch die Federal Communications Commission vertrieben. Das Vergabeverfahren sorgte im Vorfeld für allerhand Diskussionen. So wurde auf Druck von Verbraucherschützern und auch Google festgelegt, dass der Höchstbietende sein Netz für Handys, Online-Anwendungen und Software aller Art öffnen muss, eine Neuerung auf dem US-Mobilfunkmarkt. Die klassischen Netzbetreiber sehen in den neuen, auch für Breitbandzugänge nutzbaren Frequenzen vor allem eine der raren Chancen, ihre Infrastruktur auf neue Märkte auszudehnen. Auf der anderen Seite scharen sich Inhalteanbieter, Diensteprovider und Gerätehersteller zusammen mit Verbraucherschützern und Netzaktivisten um Branchengrößen.
Absprachen sind im Verfahren verboten, die Offerten bleiben anonym. Das Verfahren kann je nach den Geboten Wochen oder gar Monate dauern. An der Auktion beteiligen sich neben den Branchenriesen AT&T und Verizon auch der Internet-Konzern Google. Beobachter halten einen Gesamterlös des Staates für alle angebotenen Frequenzblöcke von weit über 10 Milliarden Dollar (6,8 Milliarden Euro) für möglich.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: