WEB.DE FreeMail wird mobil

13/12/2007 um 19:43 | Veröffentlicht in email, Internet | Hinterlasse einen Kommentar

Eine kleines Vorweihnachtsgeschenk für all die vielen Menschen mit einer web.de-Emailadresse: Der E-Mail Dienst von WEB.DE wurde um eine mobile Variante erweitert. Mit jedem internetfähigen mobilen Endgerät kann ab sofort auf das eigene FreeMail Postfach zugegriffen werden (bisher war dies den Web.de-Club-mitgliedern vorbehalten). Dort lassen sich die Mail-Funktionen in vollem Umfang nutzen – unabhängig des jeweiligen Mobilfunkbetreibers.

Der Login erfolgt bei mobilen Endgeräten über die Adresse m.web.de. PC-Nutzer können über die linke Navigation innerhalb des Mail-Postfaches die Seite aufrufen, die zur Handy-Aktivierung führt. Danach versendet WEB.DE per SMS an das angegebene Handy eine Zugangskennung, die als Lesezeichen oder Bookmark abgelegt wird. Ein Klick auf diesen Link erlaubt jederzeit den bequemen mobilen Mail-Abruf.

Der mobile FreeMail Dienst von WEB.DE ist völlig kostenlos, es entstehen lediglich die Gebühren für die Verbindungskosten der jeweiligen Mobilfunkbetreiber.

WEB.DE startete 1995 als erster kommerzieller deutscher Internet-Katalog und ist heute mit seinen Diensten in den Bereichen Kommunikation, Information, Services und Entertainment das größte Internet-Portal in Deutschland (AGOF internetfacts 2007-II). Das Postfach WEB.DE FreeMail verzeichnet bisher stolze 41 Testsiege im internationalen Wettbewerb.

Foto: Web.de

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: