Orientierung für verlorene Cliquen-Mitglieder

05/11/2007 um 15:23 | Veröffentlicht in 3rd Party Application | Hinterlasse einen Kommentar

Und noch eine Möglichkeit, das Mobiltelefon zum Aufspüren anderer zu verwenden: http://www.sleeq.de funktioniert als Community mit Stadtplanfunktion. Allerdings wird hier niemand mit GPS geortet, die Aufenthaltsorte werden vom gesuchten selbst bei Sleeq verzeichnet und auf anfrage den Freunden auch per Sms bekannt gegeben. Dazu kommen ein paar Features wie die Flirtfunktion, die meldet, wenn sich ein vorher ausgegucktes Objekt der Interesse in Reichweite befindet und den eigenen Standort dem Angeflirteten weiterpetzt. Gearbeitet wird mit dem Argument, wie oft man sich in einer großen Stadt doch zufällig verpasse, während die Freunde doch nur eine Kneipe weiter sitzen. Und der Abfragedienst per Sms für 20 Cent ist tatsächlich günstiger, als alle Freunde einzelnd anzuschreiben. Ob es sich lohnt, sich mit der Veröffentlichung seines Privatlebens auch noch Arbeit zu machen und ob man Dinge wie gemeinsam genutzte Kalender auch nach Dienstschluss noch benötigt, das steht allerdings auf einem anderen Blatt.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: