Socket Mobile produziert industrietaugliche PDAs

04/10/2007 um 14:15 | Veröffentlicht in Geräte, PDA, Windows Mobile | Hinterlasse einen Kommentar

Socket Mobile hat eine Marktlücke im Bereich mobiler, industrietauglicher Handhelds ausgemacht. Der SoMo 650 soll diese jetzt schließen. Im Visier für seine Produkte hat Socket Mobile kleine und mittlere Projekte im Industrieumfeld. Denn hier gibt es viel Bedarf, aber noch keine passenden Geräte, ist sich Bob Zink, Senior Vice President bei Socket Mobile, sicher. Für viele Unternehmen sind die herkömmlichen PDAs und Smartphones nicht robust genug, mobile Industrie-Geräte aber zu teuer und zu sperrig.

Das soll sich jetzt mit der Einführung des SoMo 650 ändern, der voraussichtlich 640 Euro kosten wird und mit einem Lebenszyklus von drei bis fünf Jahren zu einem hohen Return on Investment beitragen kann.

Als Einsatzgebiete hat Socket Mobile Außendienst, Lagerverwaltung, Logistik oder Krankenpflege ausgemacht. Der Formfaktor entspricht dem eines PDA, und als Betriebssystem kommt Windows Mobile 5.0 zum Einsatz. Bluetooth und Wifi-Funktionalität unterscheiden den SoMo 650 ebenfalls noch nicht von Geräten anderer Hersteller.
Die Kompatibilität mit verschiedenen Peripherie- und Informationssystemen wie Scannern, Magnetkartenlesern oder der RFID-Tags prädestiniert den SoMo 650 allerdings für oben genannte Einsatzgebiete. Auch die programmierbaren Tasten, mit Hilfe derer branchenspezifische Anwendungen eingerichtet und aufgerufen werden können, und die lange Akkulaufzeit sollen für Zufriedenheit bei den mobilen Mitarbeitern sorgen.

Foto: Socket Mobile

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: